top of page

Christian ist ein dänischer Angelliebhaber in Südschweden

Im Jahr 1984 organisierte meine Schule einen Angelausflug an einem örtlichen See in der Nähe meiner Heimatstadt Taastrup in Dänemark. Es war ein frischer Herbsttag und kein einziger Fisch wurde von jemandem aus der Schule gefangen... aber etwas weiter unten am Ufer war ein Typ, der Fische herauszog, als wäre es das Einfachste auf der Welt. Einer nach dem anderen. Keine Monster, aber offensichtlich wusste er etwas, was wir nicht wussten. Ich konnte das einfach nicht aus meinem Kopf bekommen und jetzt, nach mehr als 35 Jahren Sportsfischen und etwa 70 verschiedenen Arten, die auf 4 Kontinenten von Grönland bis nach Thailand gefangen wurden; Angeln ist immer noch das Letzte, woran ich denke, bevor ich einschlafe, und das Erste, woran ich denke, wenn ich aufwache.

Zugegeben, das mag eine Obsession sein, aber es gibt nichts, was ich nicht am Angeln mag. Ich mag die Vorbereitung, die Vorfreude, die morgendliche Fahrt, das gemächliche Boot an einem regnerischen Tag, den Biss, den Kampf, das Loslassen, das Abendessen und vor allem den Kontakt zur Natur. Selbst einen Tag ohne Fang kann ich genießen... Es ist eine Gelegenheit zum Lernen, und beim Angeln hört man nie auf zu lernen.

Im Jahr 2004 zog ich nach Schweden und lebe immer noch hier mit meiner schwedischen Familie.

Ich habe etwa 14 Jahre damit verbracht, die Gewässer dieser Gegend zu befischen, und habe daher ein tiefes Verständnis dafür, was hier funktioniert. Ich verwende eine Kombination aus allen Techniken, von LiveScope und Werfen bis hin zum Schleppen, totem Köder und grobem Angeln. Meine bevorzugten örtlichen Angelplätze sind Möckeln, Lagan und einige andere, die unerwähnt bleiben sollen.

Ich habe umfangreiche Erfahrung im Bootfahren und Angeln mit kleinen Booten. Ich habe auch die schwedische "Fartygsbefäl"-Ausbildung als Küstenschiffer absolviert.

Außerdem habe ich einen Bachelor-Abschluss in Agrarwissenschaften, einen Master-Abschluss in Biotechnologie-Biologie, einen Doktortitel in Molekularbiophysik und viele Jahre als Forscher in der Arzneimittelentwicklung gearbeitet. Ich leite auch die wissenschaftliche Beratungs- und Kommunikationsfirma "KrintelConsult".

Ich spreche fließend Englisch, Dänisch und Schwedisch und spreche auch etwas Deutsch.

Big zander
Big pike
Big pike
Big Carp
Swedish carp
Big Pike
Good zander
Pike
Swedish carp
62_edited.jpg
Slovenien leather
CK10_edited.jpg
thaikarpenettet_edited.jpg
To%20karpe%20billede%202-1_edited.jpg
P6280113_edited.jpg
208sporting_edited.jpg
20201101_073609.jpg
IMG-20180808-WA0016_edited.jpg
Messaging1520972197412_edited.jpg
92c.jpg
Aug08%20140_edited.jpg
bottom of page